Bergsteigen
Trekking

Erkunde Bosniens Prenj Gebirge

Erkunde Bosniens Prenj Gebirge

Trekke durch das Dinarische Gebirge & erklimme den Zelena glava Gipfel (2.155 m)

- Entdecke Bosniens unentdeckte Pfade des Prenj bzw. Dinarisches Gebirge - den Herzegowinischen Alpen
- Erreiche den Gipfel des Prenj & Osobac, mit unglaublichen Ausblicken auf elegante Gipfel & beeindruckende Klippen
- Genieße ein Abenteuer im noch immer wilden Herzogowina und erlebe das echte lokale Bergleben
Dauer
2 Tage
Land
Bosnien
Startpunkt
Mostar
Schwierigkeit
Moderat
Jahreszeit
Juni - Oktober

ab €75.00


Tag 1: Abholung und Aufstieg zum Zelena glava (2.155 m)
Früh morgens (7.00 Uhr) wirst du in Mostar abgeholt und zum Startpunkt gebracht. Zu Beginn deiner Tour wanderst du durch Wälder bis du nach einer gewissen Zeit die Baumgrenze erreichst und freie Sicht auf die umliegenden Bergtäler sowie Gipfel hast. Die Wanderung führt entlang der ehemaligen Tabak-Schmugglerwege und die Berge erheben sich von beiden Seiten. Nach kurzer Zeit verlässt du die alte Tabakstraße, um den höchsten Gipfel des Prenj-Gebirges, den Zelena glava (2155 m - dt. Grünen Kopf), zu besteigen. Auf dem Gipfel angekommen, erwartet dich unvergessliche Ausblicke auf zahlreiche Berge, ihre hohen Gipfel und tiefen Täler ein. Hier machst du eine Pause und gönnst dir einen Snack um deine Energie wieder aufzuladen und steigst dann wieder zur Berghütte für die Nacht ab. Da der Berg Prenj sehr unbewohnt ist und nicht von den Lichtern der Stadt verschmutzt ist, bietet er eine außergewöhnliche Atmosphäre und traumhaften Sternenhimmel bei Nacht.

Tag 2

Nach dem Frühstück startet die nächste Wanderung und es wartet die nöchste Gipfel-Besteigung. Die heutige Wanderung führt dich auf den Osobac (2.024 m), wo du wieder einmal neue traumhafte Aussichten auf das unbekante Gebirge erhältst. Von hier aus geht es langsam aber sicher wieder zurück in Richtung Ausgangspunkt, von wo aus du nach Mostar zurück gebracht wirst und dein Abenteuer mit vielen einzigartigen Erinnerungen endet (ca. 19.00 Uhr).

INKLUSIVE
- englischsprachiger, lizenzierter Guide
- Transporte während des Trips
- Sandwich, Snack, Kaffee oder Tee

NICHT INKLUSIVE
- Flüge nach Podgorica
- Auslands- und Reiseversicherung
- Verpflegung & persönliche Augaben
- Unterkunft: 1 Nacht in der Hütte
Du wanderst an 2 Tagen ca. 6-8 Stunden mit Aufstiegen bis zum Gipfel auf 2.155 m. Du benötigst keine Vorerfahrung oder Technik, eine Grundfitness und ein Sinn für Abenteuer helfen jedoch für die Aufstiege. Wenn das gegeben ist, steht diesem Abenteuer nichts mehr im Wege.
Bei Fragen helfen wir gerne jederzeit weiter - kontaktiere uns dazu ganz einfach telefonisch oder per Mail.

Keine Sorge - Detaillierte Informationen zur Vorbereitung inkl. Kleidung & Ausrüstung, Treffpunkt, Unterkunft, Verpflegung uvm. erhältst du vor der finalen Buchung bzw. Abreise.

- Kleidung & Ausrüstung: Gutes Schuhwerk sowie Kleidung für gutes und schlechtes Wetter ist das Wichtigste, Spezialausrüstung ist meistens inklusive. Vor dem Start der Tour senden wir dir eine detaillierte Packliste zu.

- Treffpunkt & Anreise: Die Anreise erfolgt auf eigene Faust, oftmals lohnt es sich 1-2 Tage länger vor Ort zu bleiben - wir unterstützen hierbei gerne. Finde dich zum vereinbarten Zeitpunkt am Treffpunkt ein.

- Unterkünfte: Meist in Hütten & Gästehäusern und in Mehrbettzimmern/Schlafsälen, kann auf Nachfrage auf ein Doppelzimmer geändert werden.

- Verpflegung: Besteht aus typisch lokalen Speisen und Wasser. Vor Ort können oft Snacks & weitere Getränke gekauft werden. Vegetarisch, vegan o.ä. ist auf Anfrage möglich.

- Infos zum Guide: Wir arbeiten ausschließlich mit lokalen Guides zusammen, die alle zertifiziert sind, sich vor Ort bestens auskennen und die lokale Organisation übernehmen.

- Vorbereitung: Regelmäßige Läufe, Radtouren oder Wanderungen in den Wochen vor Tourstart helfen, fit zu werden, sodass du die Tour vollends genießen kannst.

- Wetter & Jahreszeit: Die Touren finden zwar zur bestmöglichen Jahreszeit statt, da sie aber an wilden Orten sind, kann das Wetter jederzeit umschlagen und die Route oder der Plan ad hoc angepasst werden müssen.

- Versicherung: Eine Auslandsreiseversicherung, mit allgemeiner ausländischer Notfallversorgung sowie einer medizinischen Evakuierung und Rückführung ins Heimatland, ist obligatorisch. Oftmals gibt es spezielle Bergsport­versicherungen.

- Gruppe: Die Gruppe besteht üblicherweise aus einem Mix aus max. 8 Gleichgesinnten, entweder Einzelreisende oder kleine Gruppen, auf der Suche nach einem Abenteuer. Du kannst alle Touren auch privat buchen.

Gerne lassen wir dir noch genauere Informationen telefonisch oder via E-Mail zukommen.

Warum CHALLENGE8

ENTDECKE ENTLEGENE ORTE ABSEITS DER AUSGETRETENEN PFADE
ERLEBE ECHTE ABENTEUER IN DER FREIEN WILDNIS
GENIEßE DIE NATUR - GANZ OHNE PLANUNGSSTRESS